Holzbau

 

Holz ist neben Stein der älteste Baustoff der Menschheit. Ein Holzbau ist stabil, zäh und elastisch und hat eine enorme Tragfähigkeit bei geringem Eigengewicht. Ein Würfel aus Tannenholz mit einer Kantenlänge von vier Zentimetern kann vier Tonnen tragen. Damit ist Holz kräftiger als Beton und eignet sich perfekt für den Hausbau.

Holz ist leicht zu bearbeiten, elastisch und hat eine hohe Biegfestigkeit.

Holz ist mit seinen Holzeigenschaften ein guter und natürlicher Bau- und Werskstoff. Alle für seine Erzeugung notwendigen Komponenten – Erde, Wasser, Luft und Sonne – sind in der Natur vorhanden und der ökologische Baustoff Holz verbraucht für sein Wachstum das für die Atmosphäre schädliche CO2.

Holz als Allroundtalent ist der einzige Baustoff, der zugleich für konstruktive, isolierende und ästhetische Anforderungen eingesetzt werden kann.

Unser traditionelles Handwerk in Kombination mit modernen, computergesteuerten Maschinen macht es uns möglich, Ihre Bauvorhaben zu verwirklichen. 

Hier finden sie nähere Informationen zu Carports, Überdachungen, Hallen– und Holzriegelbau.

Holzbau